Infocenter - Transportsäcke

Transportsäcke sind aus PVC-beschichtetem Nylongewebe gefertigt. Sie unterscheiden sich neben der Form und Verarbeitung im Material. Es gibt unterschiedliche Gewebestärken und Beschichtungsdicken. Die PVC-Beschichtung sorgt für Abriebsfestigkeit und stoffliche Wasserdichte. Das Nylongewebe ist Trägerstoff und sorgt für Reißfestigkeit. Will man Gegenstände wasserdicht transportieren, so gibt man eine wasserdichte Verpackung, wie Transporttonne oder Faltsack in den Transportsack. Transporttonnen sind zwar steif und haben ein festes Volumen, sind aber stabiler, sicherer und langlebiger als Faltsäcke. Bei Benutzung in Wasserhöhlen oder Canyons sollte der Transportsack Ösen aufweisen durch die eingetretenes Wasser wieder abfließen kann. Beim Vertikaltransport sollte man den Transportsack ins Abseilgerät einhängen. Dadurch liegt die Last am Abseilgerät und nicht am Körper.


Höhle

Canyon

Klettern

Professional

Wasserdichte Säcke/Taschen

Wasserdichte Behältnisse