Leichtes Doppelseil von Beal. Das Ice Line ist aufgrund der extremen Geschmeidigkeit und des geringen Fangstoß für Eiskletterer und Alpinisten gleichermaßen interessant. Sein extrem niedriger Fangstoß wirkt sich günstig aus, wenn die Zwischensicherungen im Eis- oder Mixedgelände zweifelhaft sind. Mit der neuen UNICORE Technologie, also einer Verbindung von Seilkern und Seilmantel, profitiert das Ice Line von einer hohen Sicherheitsreserve, was besonders für dünne Seile relavant ist. Der geringe Durchmesser des Seiles verleiht ihm einen außergewöhnlichen Fluß, erfordert allerdings auch angepaßte Sicherungstechnik. Erst in der Golden Dry Version läuft das Ice Line zu seiner ganzen Form auf.
In der "Golden Dry" Version mit imprägniertem Seilmantel und Seilkern. Andere Ausführungen auf Anfrage.
Stärken:
- Das Gewicht und die Geschmeidigkeit eines Zwillingsseils kombiniert mit den Vorteilen eines Doppelseils.
- Sehr geringer Fangstoß.
- Das Seil quillt nicht auf und bleibt langfristig geschmeidig.
- Hat alle Vorteile der UNICORE Technologie.
Farben: orange und anis.

Durchmesser: 8,1 mm
Seiltyp: Dynamisches Doppelseil
Fangstoß UIAA: 4,8 – 4,9 kN
Fangstoß Beal Garantie: 4,9 kN
Gewicht: 39 g/m
Mantelanteil: 41 %
Anzahl der Stürze UIAA: 6 - 7
Anzahl der Stürze Beal Garantie: 6

Meterware: EUR 2,60/m
50 m = EUR 129,90
60 m = EUR 155,90
70 m = EUR 179,90


Anzahl:   m