Karbidentwickler aus extrem robustem Kunststoff. Er ist sehr leicht und korrosionsbeständig. Seine schlanke Form ist vorteilhaft in engen Passagen. Im Wassertank muß die Möglichkeit eines Druckausgleiches bestehen, damit das Wasser tropfen kann. Dies erfolgt hier über einen zweiten Schlauch, der über dem Gasschlauch sitzt. Die Spindel ist O-Ring gedichtet. Dadurch ist der Wassertank sehr gut auslaufgeschützt. Das Wasser wird im Karbidentwickler über eine seitlich angebrachte Schiene verteilt. Der untere Becher wird nicht mit Karbid befüllt. Der Platz wird benötigt, weil sich das Karbid bei der Reaktion mit dem Wasser ausdehnt. Mit einer Füllmenge von ca. 250 ml erreicht man eine Brenndauer von ca. 6 Stunden.
Material: Kunststoff
Farbe: schwarz
Gewicht: 380 g

Ersatzteile Karbidlampen


Anzahl:   St

Auf den Merkzettel