Seilklemme mit Handgriff und integrierter Seilrolle. Der Klemmhebel lässt sich mit einer Hand öffnen und schließen. Einzigartig ist, dass man die Klemme, um sie nach unten schieben zu können, bequem lösen kann, indem man mit dem Daumen einen Stift am Klemmhebel drückt. Der bequeme Griff bietet auch Platz für dickere Handschuhe. Die Klemme mit Zähnen besitzt Öffnungen, die ein Verstopfen mit Eis oder Schlamm verhindern sollen. Die Bohrung oberhalb des Klemmhebels dient als Sicherungspunkt für Quergänge, schräg gespannte Seile, Aufstieg an einem Sicherungsseil und den Gebrauch der Klemme als Rücklaufsperre bei Flaschenzügen. Sie besitzt je eine Öse für Tritt- und Sicherungsschlinge. Die kleine (ca. 10 mm Durchmesser) bietet Platz für ein 6 mm Schraubglied.

Anwendbar in folgenden Bereichen:
Speläologie. Zusammen mit einer Bruststeigklemme (z.B. Chest Ascender + verwendet, ermöglicht er den Aufstieg am Seil nach der M.A.O.-Technik

Industrieklettern. Zusammen mit einem selbstbremsenden Abseilgerät (z.B. Sparrow) ermöglicht es den Aufstieg des Arbeitsseils. Ideal für das Einrichten und Säubern von Klettergärten

Achtung! Die integrierte Seilrolle ist keine PSA und kann nur als Hilfe für den Aufstieg nach den vor- gegebenen Methoden verwendet werden. Sie eignet sich nicht für das Heben von Personen und/oder Materiallasten.

Für Kernmantelseile mit einem Durchmesser von 8 - 13 mm
In zwei Ausführungen: Rechts- und Linkshänder

Farbe: rechts (orange) / links (grau)
Größe: 189 x 93 mm
Gewicht: 255 g

Norm:
EN 12841:2006-B Seil 10 mm - 13 mm
EN 567:2013 Seil 8 mm - 13 mm





Anzahl:   St

Auf den Merkzettel