In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


Ampullen, die in das Bohrloch eingeschoben werden. Dann schiebt man den Klebehaken durch Einschlagen und Drehen nach, wobei die Ampulle zerbricht und sich der Kleber verteilt. Die Trockenzeit beträgt bei 0-10 Grad Celsius ca. 1 Stunde, bei 10-20 Grad Celsius ca. 30 Minuten und bei über 20 Grad Celsius ca. 20 Minuten.

Kapsel M8: Für Bohrlöcher 10 mm Durchmesser und bis 80 mm Setztiefe
EUR 1,75 ab 50 St. EUR 1,65

Kapsel M10: Für Bohrlöcher 12 mm Durchmesser und bis 90 mm Setztiefe
EUR 1,95 ab 50 St. EUR 1,85




 

 

   
 
 
Größe: 
Anzahl:   St