Drehgelenk mit gekapseltem Kugellager. Wird zwischen Seil und Last plaziert und verhindert ein Verdrehen des Seiles, wenn sich die Last um die eigene Achse dreht. Der Durchmesser der Aufnahmen beträgt ca. 22 mm und bietet Platz für zwei Karabiner. Arbeitslast 10 kN, Bruchlast 35 kN. Gewicht: 74 g. Maximale Abmessungen: 85 x 39 mm. Normung: EN354.



Anzahl:   St

Auf den Merkzettel